wiss. Mitarbeiter/in

wiss. Mitarbeiter/in

TU Dresden

Dresden, Germany

An der TU Dresden, Fakultät Chemie und Lebensmittelchemie ist an der Professur für Anorganische Chemie II zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

wiss. Mitarbeiter/in
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)

für 3 Jahre (Beschäftigungsdauer gem. WissZeitVG), mit 65 % der regelmäßig wöchentlichen Arbeitszeit, zu besetzen. Es besteht die Gelegenheit zur eigenen wiss. Weiterqualifikation (i.d.R. Promotion). Falls im Rahmen der Projektbearbeitung eine Promotion angestrebt wird, ist bei prinzipieller Eignung eine Verlängerung möglich.
Aufgaben: In Kooperation mit dem Institut für Anorganische Chemie der Christian-Albrechts-Universität Kiel erforschen wir den Reaktionsmechanismus bei der Reduktion von Metallsalzen mit Polyalkoholen. Dabei spielen in-situ-Untersuchungen eine besondere Rolle.
Voraussetzungen: erfolgreicher wiss. HSA (M.Sc, Dipl.) in Chemie oder einer verwandten Disziplin; idealerweise Erfahrungen auf dem Gebiet der anorganischen Synthesechemie, der Kristallographie und der wiss. Publikation in Wort und Schrift; hohe Motivation; sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache; Reisebereitschaft; Fähigkeit zum kreativen und eigenständigen Arbeiten; überdurchschnittliches Engagement und Bereitschaft zur Integration in das bestehende Team sowie zur Übernahme von Verantwortung.
Was wir bieten: Arbeiten in einem gut vernetzten Team mit etablierten Kollaborationen innerhalb und außerhalb der TU Dresden. Hier bestehen vielfältige Vernetzungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Das Forschungsprojekt wird in enger Kooperation mit der Universität Kiel bearbeitet.
Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 11.12.2018 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) bevorzugt über das SecureMail Portal der TU Dresden https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF -Dokument an ina.wittig@tu-dresden.de oder an: TU Dresden, Fakultät Chemie und Lebensmittelchemie, Professur für Anorganische Chemie II, Frau Ina Wittig, Helmholtzstr. 10, 01069 Dresden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.


Hinweis zum Datenschutz: Welche Rechte Sie haben und zu welchem Zweck Ihre Daten verarbeitet werden sowie weitere Informationen zum Datenschutz haben wir auf der Webseite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Verfügung gestellt.


Favorite

Apply with CV and Cover Letter

Fields with a * are mandatory
Must be a .doc, .docx, or .pdf file and no larger than 1MBMust be a .doc, .docx, or .pdf file and no larger than 1MB
Position

wiss. Mitarbeiter/in