Sachbearbeiter/in Reisekosten

Helmholtz-Center Potsdam - GFZ German Research Centre for Geosciences - GFZ - Helmholtz Association

Potsdam, Germany

Area of research:

Administrative staff


Job description:

Das Helmholtz-Zentrum Potsdam – Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) ist das nationale Forschungszentrum für Geowissenschaften in Deutschland. Mit rund 1260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreibt das GFZ interdisziplinäre Forschung zum „System Erde“ sowie zum Einfluss des Menschen auf den Planeten. Als Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft ist es Teil der größten deutschen Wissenschaftsorganisation. Für die Abteilung Personal suchen wir zur Mitarbeit in der Reisekostenstelle als Elternzeitvertretung eine/n

Kennziffer 1801

Die Reisekostenstelle des GFZ ist bei der Abteilung Personal in der Arbeitsgruppe "Services" angesiedelt. Sie führt mit bislang fünf Sachbearbeiterinnen die Abrechnung der zahlreichen und vielfältigen Geschäftsreisen von Beschäftigten und Gästen durch. Außerdem gehören die Beratung sowie die Vorbereitung und Hilfe bei der Planung der Reise zu ihren Aufgaben.

Das erwartet Sie:

  • selbstständige Bearbeitung von Reiseabrechnungen (In- und Ausland) nach Bundesreisekostengesetz (BRKG),
    Auslandsreisekostenverordnung (ARV) und den entsprechenden Verwaltungsvorschriften
  • Vor- und nachbereitende Arbeiten im Rahmen von Dienstreisen, z.B. Vorschusszahlungen, Abrechnungen von
    Bahncards, Rechnungsprüfungen
  • Beratung und Information der Beschäftigten zum Thema Dienstreisen
  • Unterstützung der Beschäftigten bei der individuellen Reiseplanung

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Kenntnisse des Reisekostenrechts, vorzugsweise auch für den öffentlichen Dienst
  • Berufserfahrung in der Abrechnung von Dienstreisen (In- und Ausland)
  • sicherer Umgang mit MS Office sowie idealerweise mit SAP Reisemanagement (FI-TV)
  • gute Englischkenntnisse
  • dienstleistungsorientierte Arbeitsweise

Startdatum: 15. Januar 2019
Befristung: 1,5 Jahre
Vergütung: Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 9a TVöD-Bund (Tarifgebiet Ost).
Arbeitszeit: Vollzeit (derzeit 39 h/Woche); Die Stelle ist grundsätzlich Teilzeit geeignet.
Ort: Potsdam Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem von spannenden Forschungsprojekten geprägten internationalen Arbeitsumfeld. Dem GFZ ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein besonderes Anliegen. Aus diesem Grund besteht die Möglichkeit flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung. Zudem befindet sich eine Kindertagesstätte auf dem Forschungsgelände.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 18/11/18.

Chancengleichheit ist fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher begrüßen wir Bewerbungen von qualifizierten Frauen sehr. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Ihre Bewerbungsunterlagen werden auch im Falle einer erfolglosen Bewerbung für die Dauer von mindestens drei Monaten aufbewahrt.Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Buge unter +49 (0) 331-288-28787 gerne zur Verfügung.


Please apply via recruiter’s website.

Quote Reference: Helmholtz-15097034

Favorite