Freie Universität Berlin, Germany

Wiss. Mitarbeiter / Wiss. Mitarbeiterin (Praedoc) (m/w/d)

Freie Universität Berlin

Berlin, Germany

“*Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie – Institut für Biologie – Pflanzenphysiologie*

Wiss. Mitarbeiter/-in (Praedoc) (m/w/d)
mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung
befristet bis zu 3,5 Jahre
Entgeltgruppe 13 TV-L FU
Kennung: 21232300/20/19

Aufgabengebiet:
Viele Umweltvariationen, wie Temperatur- und Lichtintensitätsveränderungen, wirken sich auf den photosynthetischen Elektronentransport und in Folge auf die Bildung und Entgiftung reaktiver Sauerstoffspezies aus. Mitarbeit in einem Forschungsprojekt zur Analyse der Regulation und der Stabilisierungswirkung des plastidären antioxidativen Schutzsystems, über das reaktive Sauerstoffspezies nahe am Bildungsort entgiftet werden können und der photosynthetische Elektronentransport und der Energiehaushalt der Pflanzen unter veränderlichen Umweltbedingungen stabilisiert werden kann. Mitarbeit in der Lehre. Die Tätigkeit dient der eigenen wiss. Qualifizierung.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Master) in Biologie

Erwünscht:
- vertiefte Kenntnisse zur Genetik und (Stress-)Physiologie der Pflanzen, v. a. der Transkriptionsregulation und Promoteranalyse
- breite Grundlagenkenntnisse in Botanik und allgemeiner Pflanzenphysiologie /Pflanzenbiochemie
- Methodenkenntnisse zur RNA- und Proteinanalytik an pflanzlichen Objekten und Charakterisierung von Mutanten und Transgenen
- gute Kommunikationsfähigkeiten
- erste Erfahrungen in der Anleitung von Studierenden
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 17.06.2019 unter Angabe der Kennung im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Frau Prof. Dr. Margarete Baier: sekretariat@pflaphy.fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin
Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie
Institut für Biologie
Frau Prof. Dr. Margarete Baier
Königin-Luise-Str. 12-16
14195 Berlin (Dahlem)

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/-in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.
"

Favorite

Apply with CV and Cover Letter

Must be a .doc, .docx, or .pdf file and no larger than 1MBMust be a .doc, .docx, or .pdf file and no larger than 1MB
Position

Wiss. Mitarbeiter / Wiss. Mitarbeiterin (Praedoc) (m/w/d)