Referentin/Referent (w/m/d) für Politische Kommunikation und Online-Redaktion

Helmholtz-Zentrum Berlin for Materials and Energy (HZB)

Berlin, Germany

Work group:

Communication



Area of research:

Other



Job description:


Reference No. GF 2020/1


The Communication is looking for


Referentin/Referent (w/m/d) für Politische Kommunikation und Online-Redaktion


Tasks



  • Sie erarbeiten eine Kommunikations- und Markenstrategie zusammen mit den Beteiligten im Haus mit dem Ziel, die Besonderheiten und Stärken unseres Synchrotrons BESSY II sichtbar zu machen und den Aufbau der Nachfolgequelle BESSY III im wissenschaftlichen und politischen Umfeld strategisch zu kommunizieren.

  • Sie identifizieren geeignete Kommunikationswege und recherchieren im Haus Themen, die geeignet sind, unsere strategischen Kernbotschaften zu transportieren.

  • Sie vertreten das Synchrotron auf Tagungen und Konferenzen.

  • Sie schreiben gern und schnell Texte und sind mit verschiedenen journalistischen Formaten vertraut (Nachrichten, Multimedia-Formate, Storytelling, Social Media…)

  • Sie bereiten die Themen für sämtliche Kanäle der Online-Kommunikation auf sowie für die direkte Ansprache von Entscheidungsträgern.

Requirements

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Kommunikation, Journalismus, Politik oder Marketing verbunden mit Interesse und Kenntnissen in Naturwissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Kommunikationsagentur, Verbandskommunikation bzw. politischer Kommunikation und/oder als Online-Redakteur/in im Bereich Medien; gerne auch im Bereich Funding
  • Sehr gute Kenntnisse in strategischer Öffentlichkeitsarbeit und im Branding von Marken sowie fundierte Social-Media-Erfahrungen und Erfahrungen in der Entwicklung von Kampagnen
  • Kenntnis der deutschen Wissenschafts- und Forschungslandschaft sowie deren Organisation und Struktur v.a. im naturwissenschaftlichen Spektrum
  • Sie haben Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit im Team, sind kontaktfreudig und haben ein offenes, freundliches Auftreten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und sehr gute Englischkenntnisse
  • technische Affinität, um sich in verschiedene Kommunikationstools einzuarbeiten, setzen wir voraus (Content-Management-System, Bildbearbeitung, Datenbanken, Newsletter-Tool etc.)
  • Bitte reichen Sie drei Arbeitsproben ein (z.B. journalistische Texte, Nachweis einer Kampagnenplanung o.ä.)

Further Information

Dr. Ina Helms

+49 30 8062-42034

ina.helms@helmholtz-berlin.de

Closing Date: 22.01.2020


Please apply via recruiter’s website.

Quote Reference: GF 2020/1

Favorite