Juristin/Jurist (w/m/d) für die Stabsabteilung Recht und Verträge

Helmholtz-Zentrum Berlin for Materials and Energy (HZB)

Berlin, Germany

Work group:

Legal Matters and Contracts



Area of research:

Administrative staff



Job description:


Reference No. GF 2019/8


The Legal Matters and Contracts is looking for


Juristin/Jurist (w/m/d) für die Stabsabteilung Recht und Verträge


Aufgaben



  • Sie arbeiten im Stab der Geschäftsführung und beraten die Geschäftsführung

  • Sie unterstützen die Stabsabteilung Recht und Verträge bei der Wahrnehmung der vielfältigen Aufgaben, insbesondere im Bereich des Vertragsrechts sowie des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts

  • Sie erarbeiten Verträge bzw. Vertragsmuster

  • Sie arbeiten in HZB-internen wie externen Gremien und Arbeitsgruppen mit

Anforderungen

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung Fachrichtung Rechtswissenschaften
  • 2. juristische Staatsprüfung mit mindestens befriedigendem Ergebnis
  • Nachgewiesene Kenntnisse des Arbeits-, Tarif- und Vertragsrechts
  • Einschlägige Berufserfahrungen in den aufgabenbezogenen Rechtsgebieten sind wünschenswert
  • Stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit; Verhandlungs-, Sozial- und Entscheidungskompetenz sowie Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Überzeugende mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit 
  • Selbständigkeit, Teamfähigkeit
  • Anwendungsbereite Kenntnisse der gängigen MS-Office Produkte
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse

Welche Rahmenbedingungen wir bieten:

  • Arbeitszeit: Vollzeit (39 Stunden), Teilzeit nach Vereinbarung möglich
  • Kolleginnen und Kollegen, die Ihre Ideen und Initiative wertschätzen
  • Familienfreundliche Unternehmenskultur mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Umfangreiche Einarbeitung und vielfältige Möglichkeiten für Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen, die Stufenzuordnung richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Ihrem bisherigen Werdegang
  • Eine Entfristung wird angestrebt

Further Information

Mrs. Dr. Ulrike Behrns-Ramin

+49 30 8062 43366

ulrike.behrns@helmholtz-berlin.de

Closing Date: 30.11.2019


Please apply via recruiter’s website.

Quote Reference: GF 2019/8

Favorite